Ich und die Politik

Ich war nie Mitglied in einer anderen Partei. Bin bei den FRIESEN von Anfang an dabei und seit 2009 in der Vorstandsebene.

 

Ich lasse mich von keiner Lobby steuern. Ich bin für den Erhalt der friesischen Kultur und friesischen Lebensart und setze mich für die Chancengleichheit für jeden ein. Besonders wichtig ist mir der Erhalt unserer (noch) sauberen Lebensgrundlagen (Grund- u.Trinkwasser, Luft und Böden).

 

Ostfriesland wird zum Armenhaus Westdeutschlands und gleichzeitig zur Müllkippe Niedersachsens.

  • Ich will erreichen, dass unsere Region wieder eine wirtschaftliche Perspektive bekommt, dass die Menschen in der Region, für die sie Steuern zahlen, Arbeit finden und ihr Ein- und Auskommen haben.
  • Ich kämpfe dafür, dass in unserem Wattenmeer kein CO2 vergraben wird, dass in ostfriesischem Boden nicht mit giftigsten Chemikalien unter Inkaufnahme von Grundwasservergiftungen nach lächerlichen Erdgasvorkommen gebohrt wird – und das aufdiktiert aus Hannover, ohne jegliches Mitspracherecht der betroffenen Kommunen.

 

Nachricht an Ralf Bieneck
* Pflichtfelder