Wie dreist kann man sein?

   In einem Bericht der OZ vom 29. Mai zum Feuerwehreinsatz am 2. März 2020,
   behauptet der Chefgeologe der Storag Etzel, Schweinsberg: 
   “Schwefelwasserstoff haben wir nicht im Betrieb, es entsteht bei uns auch nicht.“
   Das entspricht nicht der Wahrheit!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.