Kategorie: Umweltschutz

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland am 21. Juni 2018 wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt

Warum bringen die Bauern Gülle auf das Land?

Deutschland hat nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs über Jahre hinweg zu wenig gegen Überdüngung mit Gülle und Verunreinigung des Grundwassers durch Nitrat getan. Der EuGH gab einer [...]
weiterlesen

Unnatürlicher „Geschmacksverstärker“ - ein täglicher Begleiter

Überall Glyphosat

Glyphosat ist aus unseren Lebensmitteln leider kaum noch wegzudenken. Die Folgen für den Menschen sind nicht abschätzbar. Der NDR zeigt einen schockierenden Bericht.   Link zu NDR Mediathek [...]
weiterlesen

Wie realitätsfremd kann ein Politiker sein?

Unglaublich!

Die Partei „Die Friesen“ ist entsetzt, über die Äußerungen des SPD-Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff.   Nachweislich produzieren wir in Ostfriesland zu viel Windenergie. Es fehlen die Trassen, um diesen [...]
weiterlesen

Auch dieser Störfall hätte eine Katastrophe ergeben können!

Glück gehabt!

Ein Funke hätte genügt und es hätte ein Feuerinferno gegeben, zumal die Storag Etzel nicht einmal über eine Werksfeuerwehr verfügt!   Pressemitteilung   Die Partei „Die Friesen“ fordert [...]
weiterlesen

Ein Kommentar von Andreas Rudolph

Soleaustritt Storag Etzel

Quelle: Anzeiger für Harlingerland – 5.7.2018   Moin aus Etzel,   es erscheint schier unglaublich, dass der Storag Etzel fast vor der eigenen Haustür eine halbe Million Liter [...]
weiterlesen

Weideprämie muss erhalten bleiben

Niedersachsens Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) streicht die angekündigte Prämie zur Förderung der Weidewirtschaft auf Grünflächen. Diese Streichung hat große negative Auswirkungen für die bäuerlichen Betriebe und für die [...]
weiterlesen