Kampf gegen die Zerstörung unserer heimischen Landwirtschaft


Die Friesen teilen die Meinung unserer Bauern!
Wir wollen wissen, woher unsere Lebensmittel kommen und wie sie erzeugt worden sind.
Gemeinsam gegen die Zerstörung unserer heimischen Landwirtschaft durch Billigimporte,
die zu schlechteren Standards produziert wurden!
Es kann nicht sein, dass Lebensmittel teurer werden UND die sie produzierenden Bauern
keinen fairen Erzeugerpreis bekommen, aber Konzerne sich den größeren Erlös einstreichen!
Gemeinsam gegen die Ausbeutung unserer heimischen Landwirtschaft durch Monopole,
die Markt und Wettbewerb außer Kraft setzen!

Quelle: Youtube Kanal “Freie Bauern” Video: “Edeka-Zentrallager Wiefelstede 18.11.2021”